Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Primary Segmentation
Primary Corporate
Sie sind hier: Startseite Patienten-Forum Nase
20.01.2010 von Doris Ackermann

Nase

Hallo,
ich habe seit drei Tagen Schmerzen am Nasenknochen.
Äußerlich sah man am Anfang gar nichts, doch jetzt ist die Nase ein bischen geschwollen. Erkältet bin ich nicht.
Wenn ich von außen gegen den "Nasenknochen" (also nicht vorne den Knorpelbereich) seitlich drücke, tut es weh - links, rechts und wenn ich oben auf den knöchernen Bereich des Nasenrückens drücke.
Was kann das sein? Bitte um Hilfe ;-)
Danke im voraus und liebe Gruesse Doris

Auf diesen Beitrag antworten

1.Antwort:

21.01.2010 von Dr. med. Thomas Zeller

Das

sind eigentlich Anzeichen für eine "unterhautentzündung" oder Knochenhautreizung, ist es gerötet, tragen Sie eine Brille, hat etwas Sie gestochen, in jedem Falle hilft Kühlung und eine antibiotische Salbe wenn es eine Entzündung ist mfg TZ

Auf diesen Beitrag antworten
Nase - Doris Ackermann - 20.01.2010, Sciacca/Sizilien
Das - Dr. med. Thomas Zeller - 21.01.2010, Augsburg
Nase - Doris Ackermann - 21.01.2010, Sciacca/Sizilien
Nase - Doris Ackermann - 21.01.2010, Sciacca/Sizilien
Dexa - Dr. med. Thomas Zeller - 21.01.2010, Augsburg
Danke - Doris Ackermann - 21.01.2010, Sciacca/Sizilien

<< Zurück zur Übersicht