Patienten-Forum

Wichtiger Hinweis: Auskünfte werden ausschliesslich unverbindlich erteilt und können lediglich eine erste und vorläufige Einschätzung vermitteln. Sie können das individuelle Beratungsgespräch oder einen Besuch bei einem Arzt in keinem Fall ersetzen! Die Betreiber dieser Seite haften nicht für die hier gestellten Fragen oder geposteten Kommentare Dritter!

Neuen Beitrag verfassen

Antwort auf

  1. Chronische Rachenentzündung Deniz am 10.05.2020
    Hallo,

    mein Name ist Deniz, 28 Jahre alt. Ich kämpfe nun seit etwa 10 Monaten mit Halsproblemen im Rechten Rachenbereich. Alles mögliche ausprobiert, aber es sind keine Verbesserungen zu sehen. Ich war bei 4 verschiedenen HNO Ärtzen, doch die sagten alle, da ist nichts zu sehen, außer das es leicht gerötet ist. Reflux etc. ebenso ausgeschlossen. Hatte hier eine Magenspieglung. Es wurde auch ein CT gemacht, aber auch dort war nichts zu sehen.

    Mein Problem ist, dass einfach nur die Rechte Seite im Hals Bereich meistens sich sehr trocken anfühlt und leicht wund. Dadurch habe ich Schmerzen beim Schlucken und beim sprechen. Schnarchen tu ich nicht und die Luftfeuchtigkeit im Schlafzimmer ist immer gut. Alle Arten von Bonbons und Tees habe ich ausprobiert "ohne Erfolg".

    Leider belastet mich das ganze sehr. Ich bin selbst Raucher und rauche cirka 10 Zigaretten Pro Tag. Könnte es wirklich davon kommen? Hat jemand Tipps für mich, wovon diese Probleme kommen könnten? Antibiotika etc. ebenso getestet leider 0 Verbesserungen. Ich bin bereit alles dafür zu tun, Hauptsache ich kriege die Schmerzen weg. Vielleicht kann auch einen sehr guten HNO Arzt empfehlen? Deutschlandweit Standort wäre egal. Hauptsache ich finde endlich eine Lösung.

    Hier ein Bild:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-dace2d-1589122216.png.html

    Ich würde mich über Tipps o.ä sehr freuen.

Neue Antwort auf Kommentar schreiben