Patienten-Forum

Wichtiger Hinweis: Auskünfte werden ausschliesslich unverbindlich erteilt und können lediglich eine erste und vorläufige Einschätzung vermitteln. Sie können das individuelle Beratungsgespräch oder einen Besuch bei einem Arzt in keinem Fall ersetzen! Die Betreiber dieser Seite haften nicht für die hier gestellten Fragen oder geposteten Kommentare Dritter!

Neuen Beitrag verfassen

Antwort auf

  1. Hypersensible Nasenschleimhaut nach Corona Infektion Susanne am 24.04.2022
    Liebes Ärzte-Team,

    nach einer Corona Infektion vor 2 Wochen leide ich an einer hypersensiblen Nasenschleimhaut. Meine Nasenmuscheln Schwellen im laufenden Tag ständig an. Besonders im
    Liegen/Schlafen ist es schlimm, dadurch bedingt kann ich auch nur teilweise riechen. Ich versuche es mit Nasendusche, Sinupret und Inhalieren, was nur kurzfristig hilft.

    Was kann ich noch tun, geht das von alleine weg oder hilft nur noch Kortison?

    Viele Grüße

    Susanne

Neue Antwort auf Kommentar schreiben