Patienten-Forum

Wichtiger Hinweis: Auskünfte werden ausschliesslich unverbindlich erteilt und können lediglich eine erste und vorläufige Einschätzung vermitteln. Sie können das individuelle Beratungsgespräch oder einen Besuch bei einem Arzt in keinem Fall ersetzen! Die Betreiber dieser Seite haften nicht für die hier gestellten Fragen oder geposteten Kommentare Dritter!

Neuen Beitrag verfassen

Antwort auf

  1. Chronische Sinusitis ethmoidalis Tina Sendersky am 17.11.2018
    Mein HNO-Arzt hat bei mir die o.g. Diagnose gestellt. Bei meinem ersten HNO-Besuch meinte er, dass alles in Ordnung wäre und er auch nicht weiß, woher meine Geruchs- und Geschmacksstörungen kommen.
    Er hat mich auch per Ultraschall untersucht und konnte nichts feststellen. Bei meinem zweiten Besuch hat er mit mir einen Geruchstest gemacht, welcher gut ausgefallen ist. Anschließend stellte er mir noch einen Überweisungsschein zum Neurologen mit o.g. Diagnose aus. Ich bin jetzt ziemlich überrascht, wieso er nun so plötzlich auf diese Diagnose kommt.

Neue Antwort auf Kommentar schreiben