Patienten-Forum

Wichtiger Hinweis: Auskünfte werden ausschliesslich unverbindlich erteilt und können lediglich eine erste und vorläufige Einschätzung vermitteln. Sie können das individuelle Beratungsgespräch oder einen Besuch bei einem Arzt in keinem Fall ersetzen! Die Betreiber dieser Seite haften nicht für die hier gestellten Fragen oder geposteten Kommentare Dritter!

Neuen Beitrag verfassen

Antwort auf

  1. Schnarchen Karin am 17.11.2018
    Liebes Ärzteteam,
    mein Mann (50) schnarcht seit einigen Jahren, die Intensität nimmt zu. Er hat keine Atemaussetzer, aber manchmal schnarcht er extrem laut und dabei klingt es, als versuche der Körper sehr angestrengt Luft zu holen. Beim Schnarchen klingt es mal, als würde im Rachen-Nasenbereich etwas flattern, dann wieder als wären die Atemwege verengt. Sobald ich ihn wecke, atmet er ganz normal und die Atemwege sind frei.

    Ist es möglich, dass die Atmung im Schlaf "blockiert" und dann im wachen Zustand wieder "frei" ist? Er schnarcht nicht dauerhaft (nicht jede Nacht und auch nicht ständig innerhalb einer Nacht) , es gibt Schnarch-Phasen.
    Gibt es dazu eine Vermutung Ihrerseits? Vor Jahren war er deshalb beim HNO, der nichts gefunden hat.

    Vielen Dank im Voraus,
    Grüße aus dem Norden,

    Karin

Neue Antwort auf Kommentar schreiben