Patienten-Forum

Wichtiger Hinweis: Auskünfte werden ausschliesslich unverbindlich erteilt und können lediglich eine erste und vorläufige Einschätzung vermitteln. Sie können das individuelle Beratungsgespräch oder einen Besuch bei einem Arzt in keinem Fall ersetzen! Die Betreiber dieser Seite haften nicht für die hier gestellten Fragen oder geposteten Kommentare Dritter!

Neuen Beitrag verfassen

Antwort auf

  1. Uvulaödem Tinti vor 3 Wochen
    Noch eine Frage zu meinem Uvulaädem:

    Die ödematöse Seite ist auch etwas dicker und stärker als die andere Seite. Meine UPPP ist ja schon 20 Jahre her. Weiß nicht, ob man damals schon einen Propofol-Schlaf vorher gemacht hat. Denke eher nicht.

    Kann es sein, dass die ödematöse Seite im Laufe der Jahre verdickt ist? Was macht man dagegen? Akzeptieren oder nochmal nachschneiden?

    Danke!

Neue Antwort auf Kommentar schreiben