Patienten-Forum

Wichtiger Hinweis: Auskünfte werden ausschliesslich unverbindlich erteilt und können lediglich eine erste und vorläufige Einschätzung vermitteln. Sie können das individuelle Beratungsgespräch oder einen Besuch bei einem Arzt in keinem Fall ersetzen! Die Betreiber dieser Seite haften nicht für die hier gestellten Fragen oder geposteten Kommentare Dritter!

Neuen Beitrag verfassen

Antwort auf

  1. Klebsiella pneumoniae Jörg M. am 31.03.2019
    Guten Tag,

    mein HNO hat bei einem Routineabstrich im Rachen einen vermehrten Befall mit Klebsiella pneumoniae und Staphylococcus aureus festgestellt. Ausweislich des Antibiogramms handelt es sich glücklicherweise nicht um resistente Varianten. Nun soll ich zehn Tage ein starkes Antibiotikum nehmen.

    Macht das bei bestehender Symptomfreiheit tatsächlich Sinn oder besteht hier nicht womöglich gerade die Gefahr einer Resistenzbildung durch die Antibiotikagabe?

    Vielen Dank für Ihre Antwort!

    MfG,
    Jörg M.

Neue Antwort auf Kommentar schreiben