Patienten-Forum

Wichtiger Hinweis: Auskünfte werden ausschliesslich unverbindlich erteilt und können lediglich eine erste und vorläufige Einschätzung vermitteln. Sie können das individuelle Beratungsgespräch oder einen Besuch bei einem Arzt in keinem Fall ersetzen! Die Betreiber dieser Seite haften nicht für die hier gestellten Fragen oder geposteten Kommentare Dritter!

Neuen Beitrag verfassen

Antwort auf

  1. Schriller Ton im Ohr Max vor 3 Wochen
    Guten Tag,

    aus heiterem Himmel bekam ich gestern ein dumpfes Gefühl auf dem linken Ohr, es fühlte sich taub an jedoch nicht mit diesem Gefühl von Watte im Ohr, einfach taub. Hören konnte ich jedoch noch. Im Bett bei vollständiger Ruhe hatte ich dann auf diesem Ohr ein Piepen, welches so beeinflusst werden kann:
    Bei Stille und keiner Bewegung ist alles ruhig, aber nur das Bewegen des Kopfes auf dem Kissen führt zu einem Piepen, hört aber auch mit der Bewegung wieder zusammen auf.
    Dazu kommt seirdem das Problem, das bestimmte Töne schrill im linken Ohr mitklingen. Beispiel wenn ich pfeife, dann höre ich wie bei einer Orgel ein zweites Pfeifen im linken Ohr.
    Dieser Ton dort bleibt auf einer Frequenz, er ist also immer in der selben Tonlage egal welcher Ton ihn auslöst.
    Gespräche von anderen Menschen erzeugen somit ein schrilles Geräusch im linken Ohr.
    Zusätzlich habe ich dieses leichte Druckgefühl.
    Nase ist hier und da etwas zu, jedoch größtenteils frei. Auch Druckausgleich ist möglich, ändert jedoch nichts. Zu mir: 28 männlich

    Ein Hörtest war unauffällig und man habe mir Gingko empfohlen. Was kann das sein? Hilfe! Vielen Dank im Voraus.

Neue Antwort auf Kommentar schreiben