Patienten-Forum

Wichtiger Hinweis: Auskünfte werden ausschliesslich unverbindlich erteilt und können lediglich eine erste und vorläufige Einschätzung vermitteln. Sie können das individuelle Beratungsgespräch oder einen Besuch bei einem Arzt in keinem Fall ersetzen! Die Betreiber dieser Seite haften nicht für die hier gestellten Fragen oder geposteten Kommentare Dritter!

Neuen Beitrag verfassen

Antwort auf

  1. Unilaterale Vestibulopathie Markus vor 3 Wochen
    Ich habe seit 3 Monaten mit einer unilateralen Vestibulopathie zu kämpfen. Drehschwindel war nie vorhanden jedoch Schwankschwindel. Die therapeutischen Maßnahmen usw. sind mir klar.
    Meine Frage. Wie lange dauert es erfahrungsgemäß bis zur vollständigen Symptomfreiheit?

Neue Antwort auf Kommentar schreiben