Patienten-Forum

Wichtiger Hinweis: Auskünfte werden ausschliesslich unverbindlich erteilt und können lediglich eine erste und vorläufige Einschätzung vermitteln. Sie können das individuelle Beratungsgespräch oder einen Besuch bei einem Arzt in keinem Fall ersetzen! Die Betreiber dieser Seite haften nicht für die hier gestellten Fragen oder geposteten Kommentare Dritter!

Neuen Beitrag verfassen

Antwort auf

  1. Chronische Sinusitis/ chronische Halschmerzen/ mehrere OP´s Deniz am 23.02.2019
    Moin,

    Ich leide seit ca.4 Jahren an einer chronischen Sinusitis und chronischen Halsschmerzen, die Intensität der Symptome variiert...mal mehr und mal weniger.

    Zu meiner Person: 22 J. Alt, 171cm, 74kg, Raucher (10 Zigaretten am Tag), keine Allergien, Alkohol sehr selten, Blutwerte Top, ausgewogene Ernährung, Sport (mind 3 mal die Woche)

    Ich hatte bereits 3 operative Eingriffe in der Nase.

    Erster Eingriff:
    Beim ersten Eingriff wurden mir die Nasenmuscheln verödet.

    Zweiter Eingriff:
    Beim zweiten Eingriff wurde mir die Nasenscheidewand gerichtet, beidseitig Polypen entfernt und eine spezielle Entzündung aus der Stirnhöhle entfernt.

    Dritter Eingriff:
    Nasenscheidewand gerichtet,Polypen entfernt, Papilom entfernt

    Trotz dieser Eingriff habe ich eine chronisch Verstopfte Nase und ständig Halsschmerzen, dazu neige ich sehr schnell zu einer Nasennebenhöhlentzündung die nie zu 100% richtig verheilt.
    Morgens ist meine Nase total verstopft wenn ich diese säubere kommen dort nur Brocken raus7
    und ich kriege trotzdem kaum Luft.
    Bitte Sinnvolle Antworten
    Antibiotika,Nasensprays.Tees usw. denn ganzen Kram habe ich schon hinter mir !

    Mit freundlichen Grüßen

Neue Antwort auf Kommentar schreiben